Saunalandschaft in Seis am Schlern

Heusauna, Hitze – herrlich!

Sitzen und schwitzen. So einfach. So wunderbar erholsam. Täglich von 14.00 bis 20.30 heizen wir für dich ein. Die Tradition des Saunierens kommt zwar aus Nordeuropa, in Südtirol lässt sie sich allerdings auch hervorragend nach allen Regeln der Kunst zelebrieren. Zum Beispiel nach deinem Tag auf den Pisten der Seiser Alm. Oder nach einer Bergtour in Seis am Schlern. Deine Muskeln werden es dir danken.

Heusauna

Eine hohe Luftfeuchtigkeit. Niedrige Temperaturen. Und ein duftendes Bergwiesenheu von der Seiser Alm. In unserer Heusauna in unserem Hotel Arvina kannst du die ganze Wirkkraft der Südtiroler Bergkräuter in besonderes sanfter Weise auf dich wirken lassen. Die ätherischen Öle sind eine Wohltat für deine Atemwege und helfen deinem Körper dabei, Entzündungen zu bekämpfen. Lehne dich zurück, schließe die Augen. Und jetzt: Einatmen. Ausatmen. Hmmm!

Finnische Sauna

Der Klassiker! Lass dir bei 70 bis 100 Grad die Schweißperlen auf die Haut treiben und schwitze alles raus, was du nicht mehr brauchst. Umgeben von Fichtenholz aus Südtiroler Wäldern kannst du in aller Ruhe vor dich hinsaunieren. Anschließend genießt du ein Schläfchen im Ruheraum oder gönnst dir eine feine Tasse Wellnesstee.

Ihr Browser wird nicht unterstützt!

Sie benutzen einen veralteten Browser, für den unsere Website nicht optimiert ist. Bitte installieren Sie einen der folgenden Browser: